Das persönliche Geschenk

Glücklich sein in der Partnerschaft ist ein wichtiges Ziel. Um es zu erreichen und zu behalten bedarf ein paar wichtiger Schritte, die es zu beachten gilt.

Tipps und Tricks

Wer in sich ruht und mit sich selbst im Reinen ist, kann neue Dinge anpacken, um das eigene Glück zu finden und selbstgesteckte Ziele zu erreichen.

Stressprävention

Finden Sie Zeit für sich, um glücklich zu bleiben. Weil negativer Stress die Bildung von Glückshormonen verhindert und es so zu mentalen Blockaden kommt.

Glücklich im Beruf

Eine gesunde work-life-balance macht glücklich und ist wichtig für das Mitarbeitermanagement, um die gesetzten Ziele mit motivierten Mitarbeitern zu erreichen.

Wahlspruch

"Wer sich nicht selbst helfen will, dem kann niemand helfen."
Johann Heinrich Pestalozzi


Unser Link zu facebook

Aktuelle Nachrichten rund um Motivation

Erfolgreich auf der Welle ihres Lebens surfen - 5.0 out of 5 based on 1 vote

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Personal Trainer, Weltrekordler und Buchautor Chris Ley zeigt, wie Menschen erfolgreich „auf der Welle ihres Lebens“ surfen

Menschen wie Denis H. aus Köln kennen wir alle: zu viel Gewicht, zu oft gescheitert an Diäten und Sportprogrammen. Dazu ein stressiger Job, Bluthochdruck und Schlafstörungen. "Vor einem Jahr erhielt ich die Empfehlung einer Freundin, mich an den Personal Trainer Chris Ley zu wenden. Mein Wunsch: Zehn Kilo abnehmen und endlich ohne Medikamente leben. Zunächst war ich sehr skeptisch und dachte, dass ein Personal Trainer nicht das Richtige für mich ist, und dass dieser Mann viel zu jung ist", so Denis H. aus Köln. Er wagte es trotz der Vorbehalte.

"Der erste Schritt, um seine Fitnessziele im Alltag zu erreichen, ist das Kennen der eigenen Ziele und der Motivation dafür", weiß der Personal Trainer Chris Ley. Um Motive und Ziele aufzuspüren, nutzt der Weltrekordler und Buchautor wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Psychologie und Persönlichkeitsentwicklung und setzt zudem auf die Methodik des Reiss-Profile. So findet er schnell heraus, warum Motivation so oft ins Leere läuft und altes Rollenverhalten immer wieder gewinnt. "Ergebnis ist ein individuellles Reiss-Profil, das offen legt, was für den Menschen wirklich wichtig ist, welche Motivationen wirken und wie Leistung individuell funktioniert", erklärt der Weltrekordler, der Ende August 2013 den Rhein von der Quelle bis zur Mündung auf einem Stand-up-Paddleboard bezwang. "Unter anderem wird hier die Bedeutung von Nahrungsaufnahme und Fitness geklärt. Mit dem Reiss-Profil ist sowohl der Spitzen-Leistungssport in Team- und Einzelsportarten, aber auch das Coaching von Führungskräften in Wirtschaft und Politik erfolgreich."  Kern- und Knackpunkt ist das Herausarbeiten der intrinsischen Motivation, der ureigendsten, inneren Antriebe. Der Personal Trainer, der schon viele Menschen auf dem Weg zu ihren persönlichen Zielen begleitete, entwickelt individelle Trainingseinheiten und einen genauen Fahrplan, an dem man sich in jeder Alltagssituation orientieren kann.

Die Fitnessbranche boomt nach wie vor, immerhin sind rund 7,6 Millionen Deutsche Mitglieder in einem Fitnessstudio. Gerade im Frühling steigen die guten Vorsätze in Sachen Strandfigur und die Anmeldequoten in den Studios. "Die meisten wissen, dass der Thunfischsalat gesünder ist als die Tafel Schokolade, und dass Bewegung generell gut ist, trotzdem sind derzeit rund 60 Prozent der Deutschen übergewichtig. Von 100 Personen, die sich vornehmen, etwas für ihre Gesundheit zu tun, starten gerade einmal zehn. Und nur drei von ihnen werden ihr Ziel wirklich erreichen. Drei Prozent - keine gute Quote!", so der Buchautor Chris Ley. "Die Aussage 'Ich habe keine Zeit!' ist wohl die meist verwendete Ausrede, wenn es darum geht, sich vor Sport oder anderen Dingen zu drücken", weiß  der gefragte Coach. Das Reiss-Profil offenbart auch die inneren Beweggründe dafür. Darauf aufbauend können Motivation und sportliche Aktivität verschmelzen. "Es ist entscheidend, ob jemand, der gerne soziale Kontakte pflegt, lieber Sport in einer Gruppe oder mit einem Freund treibt. Menschen die Anerkennung brauchen, sind nicht ohne Lob nach einer Trainingseinheit erfolgreich. Und all die, die gerne Sport machen und trotzdem keine Zeit finden, sollten ihre Prioritäten gründlich überdenken", erklärt Chris Ley.

Denis H. hat mit seinem motivorientierten Trainings- und Ernährungsprogramm mit Spaß sein Ziel erreicht und kommt heute ohne Medikamente aus. "Chris hat mir damit gezeigt, wie ich mich über meine Motivausprägungen intrinsisch motivieren und so mein Ziel wie im 'Flow' erreichen kann. Chris sagt dazu immer 'erfolgreich auf der Welle' -  und genau das bin ich."

Weitere Informationen über den leidenschaftlichen Fitnesssportler, Personal Trainer, Buchautor ("Die Welle deines Lebens") und Vortragsredner Chris Ley sowie jede Menge Impulse rund um Fitness, Energie und Ziele erreichen gibt es unter www.chris-ley.de

Copyright by Cybernex GmbH

Wir verwenden cookies auf unserer Webseite um Ihren Besuch effizienter zu gestalten und mehr Benutzerfreundlichkeit bieten zu können. Klicken Sie deshalb auf cookies akzeptieren. Damit helfen Sie uns, die Seite und Inhalte zu verbessern. Mit anklicken akzeptieren Sie unseren cookie und der Hinweis verschwindet. Mehr zu Cookies finden Sie hier.

  Ich akzeptiere cookies dieser Seite.
EU Cookie Directive Information